Leute

Josef Riegler – Gründer der Ökosozialen Idee feiert seinen 80. Geburtstag

Foto: Ökosoziales Forum
Foto: Ökosoziales Forum

Anlässlich des 80. Geburtstags unseres Kollegen Josef Riegler führte Bernhard Rebernig ein Interview das in der Absolventenrundschau Nr. 164 erschienen ist.

Unter folgenden Link ein ausführliche Übersicht über das Wirken unseres Kollegen.

Der Absolventenverband wünscht alles Gute!

 

Weitere Bericht über den Geburtstag und das Wirken unseres Kollegen erschienen in der Kleinen Zeitung (+) und im STANDARD.

12.10.2018 CO

Tierliebe – Begeisterung für Rinderzucht

Das Foto zeigt die Jungzüchterin Renate Emmerstorfer MJ 2014 aus Tragöss beim 8. steirischen Jungzüchtercup in Greinbach. Sie freut sich gerade mit ihrer Tuxerkalbin JELENA über den Gesamtsieg.

Seit vier Jahren züchtet sie die alte Tiroler Rasse Tux-Zillertaler auf ihrem heimatlichen Bergbauernhof in der Steiermark auf 800 Meter Seehöhe. Mittlerweile stehen schon sieben Tux-Zillertaler Tiere am Hof. 2017 schloss sie ihr Studium in „Biomedizinischer Analytik“ in Graz erfolgreich mit dem Bachelor of Science in Health Studies ab. Seit September 2017 arbeitet sie im Landeskrankenhaus Leoben im histologischen Labor des pathologischen Institut. In ihrer Freizeit verbringt sie jede Minute bei ihren Rindern. Den elterlichen Hof wird sie auch übernehmen. Das Arbeiten mit Tieren bereitet ihr sichtlich Spaß und zeigt ihre große Begeisterung für die Rinderzucht und auch für die alte Rinderrasse der Tux-Zillertaler. In der Steiermark gibt es 24 Züchter dieser alten Tiroler Rasse.

- Christian Moser - Zuchtleiter Tux-Zillertaler -

Dieser Bericht erschien auch in anderen Medien wie zum Beispiel der Kleinen Zeitung.

Foto: Fritz Baumann – Rinderzucht Steiermark
Foto: Fritz Baumann – Rinderzucht Steiermark

ORF im Ennstal

Der ORF war im Zuge des Morgenmagazins "Guten Morgen Österreich" zwischen 22. und 26. Jänner im Ennstal unterwegs. Unter anderem wurde Station in Irdning-Donnersbachtal gemacht. Unter den Interviewpartnern waren unter anderm Absolventinnen und Absolventen der HBLFA Raumberg-Gumpenstein.

Dir. Stv. Dr. Johann Gasteiner MJ 1986 wurde als Leiter der Forschung zum Thema Klimawandel und dessen Auswirkungen befragt. Anlass sind die Messdaten eines des wärmsten Jänners seit Aufzeichnungsbeginn.

Von ihrem bisherigen Jahr als Narzissenkönigin berichtete Brigitte Maier MJ 2014. Weitere bekannte Gäste aus dem Raum Irdning-Donnersbach waren Pfarrer Herbert Prochazka der mit Namensvetter Herbert Prohaska telefonierte.

 

 

(c) ORF - Screenshot
(c) ORF - Screenshot
(c) ORF - Screenshot
(c) ORF - Screenshot